Wie geht es weiter mit dem Bahnhof? – Plangutachtenverfahren zum Bahnhofsareal

Viele Gautinger bewegt die Frage, was mit dem alten Bahnhofsgebäude passieren wird. Laut Gautinger SPD muss das Bahnhofsgebäude erhalten werden, da es sich „um die Seele Gautings handelt“. Wir halten diese Diskussion für zu eng gefasst! Im Herbst werden die Entwürfe der sechs beauftragten Planungsbüros der Öffentklichkeit vorgestellt – und dabei geht es um das ganze Areal und nicht nur das Bahnhofsgebäude. Vorher wird der Gemeinderat hierzu keine Entscheidungen treffen!

Vieles ist zu klären: kann das alte Bahnhofsgebäude barrierefrei umgestaltet werden, wie ist es mit der Energieeffizienz? Wäre ein Neubau in den Dimensionen und Umrissen des heutigen Gebäudes eine Alternative? Was kann auf dem heutigen Parkplatzareal realisiert werden außer der P+R-Anlage? Wohnraum, Festplatz, …?

Klar ist für uns: die Diskussion muss transparent und offen in und mit der Bürgerschaft geführt werden, um möglichst große Akzeptanz für die vom Gemeinderat zu treffende Entscheidung zu finden! Weitere Einzelheiten zum Verfahren https://www.gauting.de/rathaus-und-verwaltung/aktuelle-projekte/bahnhof/

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Machen Sie mit – gemeinsam für eine gute Entwicklung in Gauting!

Mitglied werden

Wir freuen uns, wenn Sie bei unserer Arbeit für Gauting und seine Bürger aktiv mitmachen wollen! Alle Details finden Sie hier.

Jetzt Mitglied werden

Spenden

Anders als Parteien erhalten Wählervereinigungen keine staatliche Finanzierung. Wir finanzieren unsere Arbeit alleine aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Wir danken für Ihre Unterstützung!

Jetzt spenden