Bebauungsplan 100 – Bezahlbarer Wohnraum auf dem ehemaligen AOA-Gelände

Die Schaffung bezahlbaren Wohnraums ist eine wichtige Herausforderung für Gauting. Wer möchte, dass Gauting für Pflegekräfte, Gemeindeangestellte, Kindergärtner, Verkäufer im Supermarkt usw. nicht nur ein Ort zum Arbeiten, sondern auch zum Wohnen und Leben ist, muss etwas tun! Angesichts stark steigender Grundstückspreise und Mieten eine große Herausforderung.

Der aktuell gültige Bebauungsplan am AOA erlaubt für das Gebiet eine Bebauung mit 35.400 qm, davon  lediglich 14.000 qm für Wohnen. Nach dem aktuellen Planungsstand soll das Bauvolumen auf 29.900 qm reduziert werden, die Flächen für Wohnen aber auf 26.800 qm erhöht, der Rest steht für Supermarkt und Kindergarten zur Verfügung. Der überarbeitete Bebauungsplan soll im zweiten Halbjahr 2019 verabschiedet werden.

Interessierte Bürger sind eingeladen, ihre Anregungen einzubringen. Siehe im Detail https://www.gauting.de/rathaus-und-verwaltung/aktuelle-projekte/aoa-bebauungsplan-100/

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Machen Sie mit – gemeinsam für eine gute Entwicklung in Gauting!

Mitglied werden

Wir freuen uns, wenn Sie bei unserer Arbeit für Gauting und seine Bürger aktiv mitmachen wollen! Alle Details finden Sie hier.

Jetzt Mitglied werden

Spenden

Anders als Parteien erhalten Wählervereinigungen keine staatliche Finanzierung. Wir finanzieren unsere Arbeit alleine aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Wir danken für Ihre Unterstützung!

Jetzt spenden